Sonntag, 21. September 2008

Xbox 360 ist die "billigste" Next-Gen Konsole

Update: die 20GB Variante läuft aus und ist teilweise nicht mehr erhältlich

Die "billigste" der Next-Gen Konsolen ist nichtmehr die Nintendo Wii, sondern die HD-Konsole Microsoft Xbox 360 ist ganze 70€ günstiger als die Konkurrenz. In Japan setzte sich die 360 bereits in den Verkaufs-charts ganz knapp vor die Wii. Die Sony PS3 gilt zur Zeit noch als "zu teuer".

Xbox 360 Konsole Arcade EUR 178,95
Xbox 360 Konsole inkl. 60 GB Festplatte EUR 239,00
Xbox 360 Konsole inkl. 20 GB Festplatte EUR 239,00
Xbox 360 Konsole Elite schwarz inkl. 120 GB Festplatte EUR 299,00

alle Konsolen werden mit HDMI Port und einem Wireless Controller geliefert.
wer die Elite oder die 20GB Variente kauft, kann zusätzlich noch die Spiele Viva Piñata und Forza Motorsport 2 im Wert von EUR 79,85 gratis erhalten,
einfach in den Warenkorb legen, der Kaufpreis wird bei der Bestellung abgezogen.

Die sinnvollste Varinate ist wohl die 60GB Version, da man die beiden Spiele zusammen schon für 15€ bei eBay bekommen kann.

Kommentare:

  1. die 20GB Variente ist somit Auslaufmodell... würde ich auch nichtmehr empfehlen, spätestens im November kann man die spiele auch auf platte kopieren. damit ist die krachbox ruhiger ;)

    AntwortenLöschen
  2. hab mir neulich auch eine geholt und bin sehr zufrieden

    AntwortenLöschen